Neue Einkaufswelten in Shopware 5.2

einkaufswelten

Seit einiger Zeit ist nun Shopware als aktueller 5.2 Release verfügbar. Wir wollen an dieser Stelle kurz über die wichtigsten Hintergründe und Features der neuen Version informieren. Die wichtigste, weil pragmatischste, Änderung sind die neuen Einkaufswelten.


Wesentliche Änderungen in Shopware 5.2

Zum Beispiel werden seit Shopware 5.2 die sogenannten Emotion Templates aus Shopware 4 nicht mehr weiter unterstützt. Es wird daher empfohlen, auf das aktuelle responsive Template zu wechseln.

Das responsive Template basiert in seinen Spalten nun auf Prozentwerten und nicht mehr Pixelwerten. Das bietet sehr viele Vorteile. Beispielsweise müssen Bilder für den Shop nur ein einziges Mal hochgeladen werden und können mit sehr wenigen Klicks an die verschiedenen Auflösungen angepasst werden. Diese Verwendung eines fluid Layouts und einem flüssigen Raster kommt nicht nur der Definition von einem „echten“ responsive Design nach, sondern ermöglicht auf die optimale Platznutzung für die Darstellung von mehr Inhalten.

Die neuen Einkaufswelten in Shopware

Bisher hat es unglaublich viel Zeit gekostet, nicht nur Einkaufswelten zu erstellen, sondern auch die Darstellung responsive für alle Endgeräte zu erstellen. Gerade bei anspruchsvollen und komplexen Designs war der Pflegeaufwand überaus groß und ein richtiger Zeitfresser – ein Ärgernis für den Shopbetreiber oder auch die betreuende Agentur.

Shopware kam nun dem Wunsch vieler Shopbetreiber und Entwickler nach und hat enorm viel Arbeit in die Weiterentwicklung des Einkaufswelten-Features gesteckt. Mit der aktuellen Version können alle Viewports für alle möglichen Geräte in einer einzigen Einkaufswelt abgebildet und angepasst werden. Darüber hinaus bildet die neue Vorschau für die Einkaufswelten das Endergebnis originalgetreu ab und bietet so ohne große Umwege einen direkten Eindruck der umgesetzten Ideen.

Wenn Sie bisher noch mit Shopware 4 unterwegs sind und an einem Wechsel auf die neue komfortable 5.2 Version interessiert sind, beraten und betreuen wir Sie gern. Kontaktieren Sie uns jederzeit über unsere Website:

http://www.arvatis.com/entwicklung/shopware/

Übrigens sind auch alle von uns entwickelten Plugins bereits Shopware 5.2 kompatibel!

Alle weiteren Details zu den neuen Shopware Features (es gibt noch weitaus mehr, als nur die Einkaufswelten zu entdecken) finden Sie auf der offiziellen Shopware 5.2 Website.

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *